"The Entering Wedge"
Unsere CD ist da!

Ihr Ansprechpartner

Alexi Guretzke
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste öffentlichen Auftritte

11.11.18 - Festung Ehrenbreitstein
01.12.18
- Winningen im Lichterglanz

Kurznews

Beim 16th Highland Gathering und “The Peine International Pipe Band Championships” am 09. und 10. Mai 2014 erzielte unsere Band in Grade 4 den 7. Platz.

Meinungen

Ich möchte mich bei euch für einen wunderschönen Abend bedanken. Es war ein grandioser Einmarsch, den ich niemals vergessen werde! Ein ganz herzliches Dankeschön ! (Elke)

Competitionergebnisse Peine
Die Band erreichte Samstags den 7. Platz in Grade 4. Leider spiegelt dies nicht unseren super Sound und die tolle Performance wieder, die die Band unter der Leitung von P/M Alexi Guretzke an diesem Tag hingelegt hat.

Ergebnisse Solo Competition:
Jeweils einen 1. Platz erreichten David Ogilvie(Intermediate Drumming) und Ralf Eisel(Intermediate Piping). Jörg Mischkowski konnte seine Leistung vom Vorjahr im Slow Air Beginners Piping noch verbessern und erreichte einen tollen 2. Platz. Michel Guretzke errang einen respektablen 5. Platz bei seiner allerersten Competition im Solo-Drumming.

ChampionsPeine08 MichelundJan


v.l.n.r.: David Ogilvie, Ralf Eisel, Jörg Mischkowski, Michel Guretzke, Jan GuretzkeJan Guretzke(Advanced Piping) und Alexi Guretzke(Intermetiate Piping) haben ebenfalls an den Solo's teilgenomen. Eine verbindliche Platzierung ist aber bisher noch nicht bekannt.

Ein dickes Dankeschön gilt unserem Gastspieler und "Supertuner" David Ogilvie sowie allen mitgefahrerenen Fans und Freunden der Band(auch die Zuhausgebliebenen!), die uns tüchtig die Daumen gedrückt haben und für gute Stimmung und das leibliche Wohl sorgten.
Night of the Pipes & Drums ein voller Erfolg
Am 01.12. fand ein musikalisch besonderer Abend im Irish Pub Koblenz statt. Die 56th konnte mit der Unterstützung der Sambaband Patusco, sowie unserer Freunde von der Rhine Power PB und der Nutscheid Forest PB ein tolles Programm präsentieren, die nicht nur die traditionelle Seite der Pipe Band Musik darstellte, sondern auch die ungewöhnliche Kombination von Pipetunes mit Sambarhythmen und E-Gitarren Sounds dem begeisterten Publikum nahe brachte. Abschliessend wurde natürlich ausgiebig gefeiert.


20071204 1463111892 gig mit sambas3 20071204 1038743658 janmitrp11
Beim 4. BAG Bagpipetag in Dortmund konnte die 56th wieder Erfolge verbuchen.

Bei den Grad 4 Quintett Wettbewerben erzielte unsere "Youngsters" Formation

Youngsters

mit (v.l.n.r.) Jupp, Timm, Michel, Jan und Ralf den 2. Platz!

.....und die "Oldies but Goldies" Formation mit Alexi, Karlheinz, Tom, Rüdi und Jupp den 4. Platz der Gesamtwertung.
In der Pipingwertung belegten die "Youngsters" sogar den ersten und die "Oldies" den dritten Platz.Ralf Eisel (im Bild rechts) konnte an diesem Tag bei den Solo Piping Competitions im Experienced Slow Air/Jig sogar den 1. Platz belegen.

Wieder eine Competition, bei der die 56th sich von ihrer besten Seite gezeigt hat und eine musikalische Weiterentwicklung zu spüren war.

Das wurde dann natürlich nach dem langen Tag im Irish Pub mit einem Guiness gefeiert...

Pub1

....bevor es wieder zurück nach Koblenz ging.

Dank gilt noch allen, die uns an diesem Tag begleitet und vor Ort oder zu Hause die Daumen gedrückt haben.
6. Platz in Grade 4
Unsere Band konnte bei der BAG Competition am 07.07. in Eichtersheim bei besten Wetter- und Organisationsbedingungen in einem starken Teilnehmerfeld den 6. Platz erreichen.
EichtersheimBand

Wir danken allen, die uns in der bisherigen Open Air Competition Season unterstützt und die Daumen gedrückt haben.
Die 56th arbeitet natürlich weiterhin fleissig an der musikalischen Weiterentwicklung der Band.
Peine, Mai 2007:
Die Band nahm erneut an den Deutschen Meisterschaften vom 05.-06. Mai 2007 in Peine teil. Nach dem 3.Platz im Jahr 2005 , dem 1. Platz und dem Erreichen der deutschen Meisterschaft im Grad 5 im letzten Jahr durfte die Band 2007 erstmals im Grad 4b starten und erreichte einen guten 5.Platz.

PeineBand

Als erste Deutsche Band wurde die 56th District Pipe Band zum zweiten Mal in Folge als "Best Band on Parade" für ihr hervorragendes Abschneiden in der Kategorie "Marching & Discipline" ausgezeichnet.

BestBand

Ergebnisse Solo Piping Competition:

Slow Air Beginners
3. Platz: Jörg Mischkowski
March Intermediate
2. Platz: Ralf Eisel
M/S/R Advanced
7. Platz: Jan Guretzke
JoergPeine RalfPeine JanPeine
6. Platz: Thomas Lang
TomPeine